Bauernhaus Edemissen, Heimatstuben

Heimatstuben

Tradition und Bräuche

Viele Einwohner des Landkreises engagieren sich in Heimatvereinen, die Brauchtum und Traditionen pflegen. Besuchen Sie eine der Heimatstuben und lernen Sie mehr über die Geschichte der Menschen im Peiner Land. Wir haben Ihnen hier eine kleine Auswahl zusammengestellt.
Wenn Sie mehr über die Heimatstuben und Heimatpflege erfahren wollen, finden Sie bei der Servicestelle Kultur weitere Informationen.

Heimatstube Adenstedt

Große Straße 68
31246 Ilsede - Adenstedt

Hans-J. Wolff
Tel.: 05172 - 13811

Pflege des örtlichen Brauchtums, der örtlichen Geschichte aus Landwirtschaft und Handel.

Bitte anpassen!
Bitte anpassen!

Heimatstube Bülten

Goethestraße 2
31241 Ilsede - Bülten

Heinz Rogalski
Tel.: 05172 - 7423

Telefonische Terminvereinbarung ist erforderlich.

Am 10. November 2002 war es so weit: der Heimat- & Bergbauverein öffnete erstmalig für die Öffentlichkeit die Pforten der Heimatstube. Hier in dieser Heimatstube kann man Platz nehmen auf dem alten Frisierstuhl oder einen Einkaufsbummel durch ein EDEKA Geschäft aus vergangen Zeiten machen. Neben vielen alten Bildern und Exponaten kann man aber auch über den Nachbau eines Bergwerkstollens, der mit sehr viel Liebe zum Detail gestaltet worden ist, staunen.

 

Heimatstube Edemissen

Eichenweg
31234 Edemissen

Herr Reinhard Bartels
Tel.: 05176 - 8744

 

Der Verein der Heimatgeschichte Edemissen e.V. wurde 1982 zunächst als Verein „Archiv Heimatgeschichte Edemissen“ gegründet. Mehr als 10.000 Schriftgutexponate von dorfgeschichtlichem Interesse stehen Heimatforschern und Bürgern zur Verfügung. Im Laufe der Jahre entwickelte sich unsere Tätigkeit immer mehr in Rich-tung „Heimatverein“ im klassischen Sinne. Nicht zuletzt durch die interessanten Vorträge in unseren Räumen, den Ausstellungen, aber auch durch die geselligen Abende, häufig bei „Musik un Platt“. Im Mittelpunkt steht dabei immer wieder der Zehntspeicher des Gografenhofes mit seiner historischen Atmosphäre im Herzen von Edemissen.

 

Gografenhof Edemissen, Zehntspeicher
Wunder von Lengede, Grubenunglück, Kumpel

Heimatstube Gadenstedt

Am Thie 1
31246 Ilsede - Gadenstedt

Herr Joachim Kunst
Tel.: 05172 - 8632
Heimatgruppe-Gadenstedt@t-online.de
Die Heimstube ist jeden Mittwoch (außer an Feiertagen) von 16 -18 Uhr geöffnet.

Die Heimatgruppe Gadenstedt e.V. wurde 1988 gegründet und unterhält das Dorfmuseum „Heimatstube Gadenstedt“. Das Gebäude wurde 1892 als Schule II erbaut. Ab 1953 befand sich in dem Haus die Verwaltung der Gemeinde Gadenstedt. Vom 1.2.1971 bis zum 21.11.1986 diente es der neu gegründeten Gemeinde Lahstedt als Rathaus. Heute befinden sich im Gebäude ein Büro der NaBu, die Ortsbücherei und die Heimatstube.

Die umfangreiche Ausstellung über 3 Etagen setzt sich zusammen aus Geräten, Gebrauchsgegenständen, Kleidung und Möbel aus Handwerk, Landwirtschaft und Haushalt. Die Ausstellungsgegenstände geben Zeugnisse der dörflichen Gemeinschaft und werden ergänzt durch eine Spielzeugsammlung und umfangreiches Schriftgut und Fotodokumente. Ein Modell des Ortes im Jahre 1769 zeigt die Keimzelle des Ortes.

Halbjährlich findet ein Tag der offen Tür statt. In Ausstellungen und Diavorträgen werden jeweils besondere Aspekte der Dorfgeschichte ausgearbeitet und dargestellt.

Heimatstube Münstedt

Heimatstube Münstedt
Alte Schulstraße 2
31246 Ilsede - Münstedt

Frau Karin Böker
Tel.: 05172 - 8403

Öffnungszeiten: Mai bis Sept.
jeden 2. Sonntag im Monat und
nach telefonischer Absprache

 

Die ortsgeschichtliche Sammlung der Heimatstube umfasst Objekte aus der Vor- und Frühgeschichte, Land- u. Hauswirtschaft sowie Handwerksgeräte und Kleidung, Heimatstuben-Cafe.

Bitte anpassen!
Bitte anpassen!

Heimatstube Oberg

Bürgermeister-Ohlms-Strasse 1
31246 Ilsede - Oberg
Herrn Jürgen Rump
Tel.: 05172 - 944 383

In dem 2001 umgestalteten ehemaligen Gemeindebüro findet der Besucher viele Gebrauchsgegenstände aus der Geschichte Obergs. Die Exponate liefern einen Einblick, wie früher die Wohnräume der Menschen aussahen. 
Führungen sind nach telefonischer Absprache möglich.

Zur Homepage