Herzlich Willkommen im Peiner Land

Wir haben viele Tipps für Sie parat, wie wäre eine kleine Paddeltour auf der Fuhse? Oder eine GPS Schatzsuche? Wie wäre die aktuelle Ausstellung im Kreismuseum mit einem leckeren Stück Kuchen im Cafe?

Kommen Sie vorbei - wir freuen uns auf Sie!

Entdeckertag: 04.09.2016

Es ist wieder soweit - wie jedes Jahr im September steht der Entdeckertag Hannover an. Auch wir aus Peine haben uns etwas einfallen lassen:

Klassik-Ensemble trifft Rockband

Die Kreismusikschule Peine lädt auf ihrem Gelände an der Friedenskirche Peine zu einer klangvollen Reise durch die Welt der Musikinstrumente ein. Die jüngsten Schülerinnen und Schüler zeigen mit einem Werkstattkonzert um 12.30 Uhr, was sie im Unterricht gelernt haben.

Wer schon immer mal ein Blasinstrument ausprobieren, am Schlagzeug sitzen oder ein Streichinstrument in den Händen halten wollte, kann dies in insgesamt fünf Räumen tun (ab 13.30 Uhr). Unter dem Motto "Klassik trifft Rock" stellen sich die größeren Ensembles um 15 Uhr den Besucherinnen und Besuchern in der Friedenskirche vor. Den Abschluss des Tages bildet um 16.30 Uhr ein 45-minütiger Samba-Workshop in der Musikschule. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen.

>> Weitere Infos zum Entdeckertag 2016

Neues Peiner Kochbuch

Ein Kochbuch, in dem 26 Künstler aus den unterschiedlichsten Ländern Ihre Lieblingsrezepte und Tipps und Tricks zur Zubereitung verraten, ist nun in Peine erhältlich. Die Idee dieses Buches kam der KIP und Flüchtlingen, aus denen sich während kreativer künstlerischer Stunden eine ebenso kreative Kochgruppe bildete. Aus dem Erlös möchte die KIP Flüchtlingen Herzenswünsche erfüllen: "Es geht doch nicht, dass ein Fotograf aus Syrien hier nicht fotografieren kann, weil er kein Geld für eine Kamera hat. Oder ein Musiker keine Musik machen kann, weil er kein Instrument hat.", sagt Britta Ahrens.

Die Bücher gibt es für 5 Euro bei folgenden Institutionen zu kaufen:

Kreismuseum Peine, Orthopädietechnik Breymann, Wohnaccesoires Edelweiß, Uhren- und Goldschmiede Handaufzug, Brillen Wichmann, Wein Euling, Uhren Kuhls, Modehaus Schridde am Markt sowie in der Goldschmiede Britta Ahrens.

Genießer Manufakt(o)ur - Schokolade mit Gummibärchen und Smarties

Am Freitag, den 12.08.2016 fand eine Entdeckertour der ZeitOrte in Kooperation mit der Braunschweiger Zeitung und der Allianz für die Region sowie den ZeitOrte-Partnern statt. Alle Teilnehmer waren von unserer Genießer Manufakt(o)ur im Peiner Land begeistert. Wir freuen uns auf die Touren 2017!

>> Zeitungsartikel

>> Weitere Infos zur Tour und Termine 2017

Apartment im Grünen“ in Edemissen: Vier-Sterne-Gastgeber bieten Zuhause auf Zeit

Bereits ihre Großmutter habe in Scharbeutz Feriengäste in den Sommermonaten beherbergt. Die damit verbundenen und prägenden Kindheitserinnerungen führt Familie Heinemann nun in Edemissen weiter. Ein Grund mehr, warum Heinemanns lieber Gastgeber auf Zeit sind und kein Dauermietverhältnis für das Apartment wollen. „Schon das Einrichten hat Spaß gemacht. Die Vermittlung über die Internetplattform der wito gmbh und ihrer Partner ist professionell und für uns entlastend“, sagt Heinemann. Das Apartment steht Gästen ab vier Übernachtungen zur Verfügung. Viele Reisende blieben indes auch einige Wochen. Denn ein Zimmer mit Schreibtisch und viel Bewegungsfreiraum böten gerade für Geschäftsreisende ideale Voraussetzungen.

Wer gerne als Gastgeber Räume vermieten möchte, kann sich bei der wito gmbh melden. „Interessierte Gastgeber sollten Spaß am Vermieten auf Zeit haben, wobei es gleich ist, ob die Räume mit Bauernmöbeln oder mit modernem Inventar eingerichtet sind, wichtig ist, dass alles geschmackvoll harmoniert und selbstverständlich gepflegt ist“, bemerkt Anskat.

Mehr Infos zu Unterkünften und Klassifizierungen gibt es bei wito-Mitarbeiterin Birgit Anskat 05172/9492612 oder im Internet unter www.tourismus-peine.de