Pärchen mit Fahrrädern

Radfahren

Das Glück der Erde liegt auch mal auf dem Drahtesel

300 km ausgeschilderte Themenrouten mit dem Rad erkunden, Landidylle genießen und die schönsten Sehenswürdigkeiten per Rad entdecken – so radelt man im Peiner Land. Keine Angst: Steile Höhen müssen Sie hier nicht überwinden - das Peiner Land können Sie ganz entspannt „erfahren“! Die abwechslungsreichen Radtouren führen Sie entlang lauschiger Wälder und gemütlicher Dörfer durch die idyllische Landschaft. Im A-Z Verzeichnis finden Sie fahrradfreundliche  

Privatvermieter, Fahrradwerkstätten & Verleih sowie weitere interessante Ziele entlang der Radrouten im Peiner Land. Eine Einkehr in eine der vielen Gaststätten oder Cafés entlang des Weges lohnt sich immer: Regionale Spezialitäten verwöhnen und stärken Sie.  Umfangreiches Kartenmaterial liegt für Sie bereit, um Sie bei der Planung Ihrer Radtouren und auf dem Weg zu begleiten.

Der neue Radler-Pass ist da!

Mit dem Fahrrad die schönen Ecken des Peiner Lands erkunden!
Nach sechs Jahren endlich wieder erhältlich: Fleißige Radfahrer können mit dem Radler-Pass an ausgewählten Stationen im Peiner Land nun wieder Felder füllen. Für einen komplett gefüllten Pass gibt es ein regionales, sportliches Überraschungspaket. Radler unter 14 Jahren werden schon ab 10 vollen Feldern belohnt. Unter allen halbgefüllten Pässen verlosen wir für die kleinen Radfahrer zusätzlich ein Fahrradhelm mit fachlicher Beratung. Den Radler-Pass kann man sich auch für Bonusprogramme einiger Krankenkassen anrechnen lassen.

Es gibt 20 Stationen an den ausgeschilderten Themenrouten: Wasser, Land und Leute, Wald und Wiese, Industrie sowie der Rund um Peine-Tour. Eine Übersichtskarte gibt es im Radler-Pass.
Die Radler-Pass-Stationen sind sowohl im Radler-Pass als auch durch entsprechende Schilder vor Ort gekennzeichnet.
Die Touren sind in den Fahrradkarten eingezeichnet, wie zum Beispiel vom Bielefelder Verlag und bikeline. Der Radler-Pass liegt an allen teilnehmenden Stationen, in den Rathäusern aller Gemeinden des Peiner Landes und allen bekannten Auslagestellen aus.

Hier gibt es den Radler-Pass auch als Download: