Fachwerkhaus

Gastro-Kampagne 2020

Kampagne zur Unterstützung der Gastronomie und Übernachtungsbranche im Peiner Land

Die Zeit der Corona-Krise ist für uns alle nicht einfach und stellt ganz besonders die Gastronomie- und Übernachtungsbetriebe vor eine noch nie dagewesene Herausforderung und bedroht damit Existenzen. Ein langsamer Start scheint nun in greifbarer Nähe. Wir möchten Sie dabei unterstützen:

In einer für die Gastronomie und Übernachtungsanbieter kostenfreien Kampagne werden wir das vielseitige Angebot der lokalen Restaurants, Bars, Cafés, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Ferienzimmer etc. im Peiner Land bewerben und zum Besuch vor Ort im Peiner Land anregen. Die Aktion wird einen griffigen Slogan erhalten und beinhaltet u.a. eine detaillierte Online-Darstellung jedes einzelnen Betriebes auf www.tourismus-peine.de sowie in einem Gastgeber- und Gastronomieverzeichnis. In der Presse, auf Social-Media-Kanälen und Partnerseiten werden einzelne Betriebe mit ihrer Geschichte und/oder Anekdoten in Form von Story Telling vorgestellt, um eine Nähe herzustellen sowie Neugier zu wecken. Die Aktion wird unter anderem von Peine Marketing GmbH und der DeHoGa unterstützt.

Wir wollen unsere lokalen Anbieter unterstützen und versprechen Ihnen, dass für Sie keine Kosten oder Folgekosten entstehen werden.

Werden Sie ein Teil der Kampagne und profitieren Sie davon!

Wir benötigen dafür nur den von Ihnen ausgefüllten Auftrags- und Erfassungsbogen (Anmeldefrist verlängert bis zum 31. Mai 2020) per Fax: 05172/94 92 601, E-Mail an b.anskat@wito-gmbh.de oder per Post:

wito gmbh
Birgit Anskat
Ilseder Hütte 10
31241 Ilsede

Gastronomiebetriebe können sich
herunterladen.

 

Übernachtungsanbieter nutzen bitte diese jeweiligen Downloads:

Erfassungsbogen für Ferienwohnungen und Ferienzimmer
Erfassungsbogen für Hotels und Pensionen
Vertrag über die Vermarktung touristischer Leistungen

Weitere Infos zur Sterneklassifizierung des Deutschen Tourismusverbands (DTV) gibt es hier.

Zeitungsartikel vom 20.05.2020 in den Peiner Nachrichten

Peiner Livetalk „Nachgefragt“

Im Livetalk „Nachgefragt“ aus dem Hotel & Restaurant Schönau sprechen die Gäste ebenfalls über die Kampagne,
diesen Mittwoch, 20.5. um 18 Uhr auf dem YouTube-Channel der wito.
 
Thema: „Jetzt wird wieder gekocht. Wie sieht es aus in der Gastronomie im Landkreis Peine?“ mit der Inhaberin von Emmis Erbe - Julia Thiel, dem Inhaber vom Hotel Schönau - Torben Hacke und dem Inhaber der Wendezeller Stuben - Bernd Weymann!